Produkte

DER MARKT DER IE4-MOTOREN / IE4-PM-SYNCHRONMOTOREN stampa

IE4 curus
logomotors-web
  • Höhere Leistungen erlauben kleinere Baugrößen
  • 15–20% verbesserte Effizienz

Der Zukunft voraus

Die europäischen Hersteller von Elektromotoren müssen sich zahlreichen, beachtlichen Herausforderungen stellen. Das Hauptziel ist hierbei effiziente Produkte kostengünstig zu entwickeln. Die Europäische Union erließ zwingende Rechtsvorschriften zur Energieeffizienz energiebetriebener Produkte (Energy Using Products-EuPs) und energieverbrauchsrelevanter Produkte (Energy-Related Products-ErPs). Aufgrund der gesetzten Fristen zur Durchführung dieser Reglementierungen, hat Lafert Asynchronmotoren mit hohem Wirkungsgrad, die den Klassen IE2 und IE3 entsprechen, und Permanent Magnet Motoren, die der Wirkungsgradklasse IE4 entsprechen, entwickelt.

Für Betreiber, die bereits heute von Wirkungsgraden - die über denen der IE3 oder NEMA Premium liegen, profitieren möchten, sind IE4 PM Motoren ideal. Dank des beachtlichen magnetischen Flusses, sowie der hohen erreichbaren Leistungen, sind sie hoch effizient. Die IE4-Motoren werden im Allgemeinen für Anwendungen mit Dauerbetrieb (S1) eingesetzt, bei denen eine Verringerung des Energieverbrauchs ein rasche Amortisation die anfänglichen Investition sichert.
Beide Einsatzbereiche, gewerbliche sowohl industrielle, zeigen verstärktes Interesse an dem Einsatz von PM IE4 Motoren.

Ungeachtet der höheren Anfangskosten dieses Motorentyps, ist eine kurzfristige Amortisationszeit, bedingt durch die Verringerung des Energieverbrauchs, gegeben.
Im Gegensatz zu Asynchronmotoren haben die PM-Motoren keinen Läuferschlupf. Sie haben deshalb minimale Energieverluste. Die IE4-Motoren sind in der Industrie bereits bekannt. Aktuell konzentriert sich der Bedarf nach diesen IE4-Motoren, bedingt durch die Notwendigkeit der Energiereduzierung und damit Kostenersparnis, sowie dem Wunsch, umweltverträgliche Produkte einzusetzen.


Zahlreiche Vorteile sprechen für die Verwendung von PM-Motoren, zu den wichtigsten gehören: 
- PM-Motoren haben eine höhere Leistung im Vergleich zu Asynchronmotoren; deshalb kann dieselbe Leistung, die von einem Asynchronmotor erzeugt wird, mit einem kleineren PM-Motor erzielt werden.
- PM-Motoren bieten außerdem einen 15-20 % höheren Wirkungsgrad als ein Asynchronmotor mit gleicher Leistung. Aus diesem Grund sind sie heute die ideale Lösung für Anwendungen mit Dauerbetrieb.


Typische Anwendungen

  • HVAC/R
  • LUFTTECHNIK
  • ERNEUERBARE ENERGIE